Allgemein · Kriminalromane / Thriller

Mallorca möderisch genießen – Ursula Schmid-Spreer, Brigitte Lamberts

Mallorca mörderisch genießen - Ursula Schmid-Spreer, Brigitte Lamberts

„22 Krimis & Rezepte von der Insel“

„Auf Mallorca geht es kriminell zu und es wird gemordet, was das Zeug hält: subtil, trickreich, gemein oder auch nur in Gedanken. Mit herzhaften mallorquinischen Köstlichkeiten, wie geschmortem Kaninchen mit Mangold, einem Fischeintopf oder einer Hühnerfleischpfanne – natürlich darf auch eine Paella nicht fehlen – stärken sich die Akteure. Süße Spezialitäten sind die Belohnung: Mandelkuchen, Magdalenas oder die geheimem Mamelletes.“

Mallorca mörderisch genießen - Ursula Schmid-Spreer, Brigitte Lamberts 

Kleines Fazit:

Mallorca mörderisch genießen ist eine Sammlung aus 22 mörderischen Kurzgeschichten, welche aus den Sichten des Kommissars, des Mörders oder des Opfers geschrieben wurden. Besonders die wechselnden Erzählperspektiven machen die Anthologie abwechslungsreich und zu etwas sehr lesenswertes. In jeder Geschichte wird auch ein Ort auf Mallorca thematisiert, welcher zusätzlich eine kurze Beschreibung am Ende jeder Geschichte erhält und tolle Ausflugstips für Mallorca-Reisende beinhaltet.

In vielen der Geschichten gibt es auch immer wieder etwas regionales zu Essen, deren passenden Rezepte wir nach jeder Kurzgeschichte zum Nachkochen bzw. Nachbacken bekommen. Quasi perfekt für mich 🙂

„Lassen Sie sich überraschen von der abwechslungsreichen und genussreichen Küche Mallorcas.“

Die ein oder andere Geschichte hätte es sogar verdient noch mehr ausgeschmückt zu werden – waren mir doch viele viel zu schnell zu Ende. Aber nicht jede Kurzgeschichte hat mich vollkommen überzeugt; aber bei einer Sammlung ist das ja normal.

Mallorca mörderisch genießen kann ich auf jedenfalls für alle Mallorca-, Reise-, Krimi-, und KurzgeschichtenliebhaberInnen weiterempfehlen 🙂

Beitragende Autoren sind:

  • Ina Boa
  • Ella Dälken
  • Paul Decrinis
  • Sabine Giesen
  • Anne Grießer
  • Ursula Hahnberg
  • Kriminalinski
  • Jan Lammers
  • Brigitte Lamberts (Hrsg.)
  • Kerstin Lange
  • Josef Rauch
  • Kai Riedemann
  • Ursula Schmid-Spree (Hrsg.)
  • Anette Schwohl
  • Rike Stienen
  • Klaus Stickelbroeck
  • Ingrid Werner
  • Bruno Woda

RoRezepte sind:

  • Fideuà de marisc – Paella mit Nudeln und Fisch
  • Juans Kaninchenrezept
  • Cassola de Xot – Lammragout
  • Estilo mallorquin guiso de pescado – Fischeintopf auf mallorquinische Art
  • Dátiles con bacon – Datteln im Speckmantel
  • Magdalenas
  • Amanida amb Llangostins i vinagreta de mango – Blattsalat mit Lagustinos und Mangovinaigrette
  • Churros con chocolate – Frittiertes Teiggebäck mit Schokolade
  • Gató de almendra – Mallorquinischer Mandelkuchen
  • Ajo Blanco – Weißer Gazpacho
  • Pa amb oli – Mallorquinisches Bauernbrot mit Tomaten und Knoblauch
  • Conill amb bledes – Geschmortes Kaninchen mit Mangold
  • Sopa mallorquin – Mallorquinische Gemüse-Brot-Suppe
  • Coca de Patata – Mallorquinisches Kartoffelbrötchen
  • Paella con pollo y gambas – Spanische Reispfanne mit Hühnchen und Garnelen
  • Sopa fria de melón con langostinos fritos – Melonenkaltschale mit gebratenen Gambas
  • Escaldums – Herzhafte Hühnerfleischpfanne
  • Ensaimada de Mallorca
  • Pimientos de Padrón – Bratpaprika mit Meersalz
  • Tumbet – Mallorquinisches Gemüsegericht
  • Pan de Limón – Zitronenkuchen
  • Rape con amendrado – Seeteufel in Mandelsauce

wellhöfer Verlag

Kommentar verfassen