Allgemein · RoRezepte

Murray & Sons Glückssterne

Glückssterne - Glückssterneaus dem Buch: „Glückssterne“ von Claudia Winter

Heute habe ich ein super leckeres Keksgebäck für Euch, welche mit 3 verschiedenen Schokoladentypen gebacken sind. Kuvertüre, Kakaopulver und Schokoladentröpfchen.

Zum Servieren könnt ihr eure Kreativität freien Lauf lassen: ob als Plätzchen bzw. Cookies oder in verschiedenen Förmchen.

PS: Meine Ergänzungen und Kommentare gibt’s in grün.

Murray & Sons Glückssterne - Glückssterne

Zutaten:

  • 125g Zartbitterschokolade Vollmilchkuvertüre 🙂
  • 125g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 30g Kakao
  • 125g Butter
  • 60g Zucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • ½ TL Zimt
  • 1 Ei
  • 150g Schokoladentröpfchen/-streusel Tröpfchen sind das Highlight darin 🙂

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 170Grad vorheizen.
  2. Die Schokolade in einer hochwandigen Tasse im Wasserbad schmelzen.
  3. Mehl, Backpulver, Salz und Kakao in eine große Schüssel geben.
  4. In einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und anschließend die geschmolzene Schokolade unterrühren.
  5. Vanillemark, Zimt und das Ei zufügen, danach alle anderen trockenen Zutaten samt der Schokoladentröpfchen/-streusel dazugeben.
  6. Mit einem Eisportionierer (Löffel reicht auch) 12 Schokoladenteighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchenblech setzen, dabei ca. 6 Zentimeter Abstand zwischen den Keksen lassen. Nicht platt drücken! Hier könnt ihr natürlich auch Förmchen nutzen.
  7. Rund 20 Minuten backen, mit einem Zahnstocher auf mittlere Feuchte testen.
  8. Weitere 5 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen, erst dann herausnehmen.

2 Kommentare zu „Murray & Sons Glückssterne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s