Allgemein · RoRezepte

Elfi Müllers Schokotaler

Elfi Müllers Schokotaler - Ausgerechnet Souffléaus dem Buch: „Ausgerechnet Soufflé“ von Carolin Wunsch bzw. Claudia Winter

Rezept aus dem Cook & Chill

Elfi Müllers Schokotaler sind absolut leckere Kekse aus Schokolade und einer kleinen Menge an Haferflocken. Die Kekse passen perfekt zum Nachmittagskaffee, TV-Abend oder wann immer man Hunger nach Keksen hat 🙂

Ich hatte meine Exemplare zum Trainingslager dabei – ein Taler nach dem anderen verschwand aus meiner Box.. verputzt.. – scheinbar waren sie wirklich gut 🙂

Die im Rezept angegebenen Mengen reichen zur Herstellung von 3 vollen Blechen an leckeren Schokotaler.

PS: Meine Ergänzungen und Kommentare gibt’s in grün.

Elfi Müllers Schokotaler - Ausgerechnet Soufflé

Zutaten:

  • 300 g. Butter
  • 300 g. feiner Rohrzucker hups 304g 🙂
  • 2 ausgeschabte Vanilleschoten ca. 2g
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 450 g. Mehl
  • 100 g. Haferflocken
  • 200 g. gehackte Schokolade (Zartbitter) Kuvertüre 55%

Zubereitung:

  1. Die Butter schmelzen
  2. und mit dem Zucker und der Vanille schaumig rühren.
  3. Das Ei (Die Eier 😉 unterschlagen, Mehl, Backpulver, Salz, Schokolade und Flocken unterrühren.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Taler formen und draufsetzen.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 10-15 Minuten backen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s