Allgemein · RoRezepte

Zartbitter-Kuchen mit salzigem Karamell

Zartbitter-Kuchen mit salzigem Karamell - Drei Schwestern am Meeraus dem Buch: „Drei Schwestern am Meer“ von Anne Barns

Es ist geschafft: Heute habe ich endlich das Rezept für den Zartbitter-Kuchen mit salzigem Karamell für euch. Nachdem ich diesen Kaffeekuchen zur Karamellwerkstatt von Anne Barns (Andrea Russo) in Leipzig zur Buchmesse vorgestellt und anschließend auf der Messe und zur abendlichen Häppchenlesung groß verteilt habe, könnt ihr den Kuchen nun endlich auch selber backen 🙂

Und für alle, die ihn noch nicht probiert haben, er schmeckt ungemein schokoladig und saftig, überhaupt nicht trocken. Auch den Kaffee schmeckt man durch, aber nicht zu sehr. Nachbacken ist empfohlen! 🙂

Morgen zeige ich euch noch, wie ihr die salzige Karamellcreme für das Topping herstellt.

PS: Meine Kommentare und Ergänzungen gibt es in grün.

Zutaten:

  • 250ml Espresso oder starker Kaffee
  • 250g Zartbitterschokolade
  • 320g Zucker
  • 320g Butter
  • 6 Eier
  • Mark einer Vanilleschote
  • 350g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver 16g
  • 80g dunkler Kakao
  • 1 TL Salz 5g
  • 400g Schmand
  • 1 Glas salzige Karamellcreme
  • Gehackte Haselnüsse für die Dekoration

 Zubereitung:

  1. Espresso oder Kaffee kochen und darin die Schokolade schmelzen.
  2. Butter und Zucker schaumig rühren und nach und nach die Eier unterschlagen.
  3. Schmand und Vanille behutsam unterrühren.
  4. Mehl mit dem Kakao, dem Backpulver und dem Salz in einer Schüssel vermischen und portionsweise unter die Eiermischung rühren.
  5. Schoko-Espresso dazugeben und behutsam verrühren.
  6. Die Masse in eine eingefettete runde Kuchenform geben.
  7. Bei 160 Grad etwa 60 -70 Minuten backen.
  8. Wenn der Kuchen etwas abgekühlt ist. Karamellcreme darüberträufeln. Die Creme notfalls im Wasserbad etwas erwärmen, wenn sie zu fest sein sollte. Gehackte Haselnüsse in der Pfanne etwas bräunen und über den Kuchen streuen. Statt der Karamellcreme kann man auch etwas geschmolzene Schokolade auf den Kuchen träufeln.

Zartbitter-Kuchen mit salzigem Karamell - Drei Schwestern am Meer

5 Kommentare zu „Zartbitter-Kuchen mit salzigem Karamell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s