Allgemein · Rezepte

Mallorquinischer Mandelkuchen – Gato Almendra

Mallorquinischer Mandelkuchen - Gato Almendra - Mandelblütenliebeaus dem Buch: „Mandelblütenliebe“ von Anja Saskia Beyer

Heute habe ich für euch einen leckeren und fluffigen Mandelkuchen! Und wenn jetzt einige befürchten, dass dies nur wieder ein trockenes Nusskuchen sei, hat sich getäuscht! Da wir im Rezept kein Mehl verwenden, sondern nur mit Mandeln, Eiern und Zucker arbeiten, ist der Mandelkuchen definitiv nicht trocken! Beim Verkosten habe ich mich sehr darüber gefreut 🙂

„Saftiger spanischer Mandelkuchen mit Zimt. Dieses spanische Dessert kann ohne Mehl und Milch zubereitet werden. Der köstliche Mandelkuchen hat eine lange mallorquinische Tradition.“

Im Roman Mandelblütenliebe wird der Gato Alemendra seit Traditionen von den Frauen gebacken. Außerdem serviert Leandro den Kuchen in seinem Café Coffee and Books direkt neben Abbigails kleinen Souvenierladen.

Lasst ihn euch schmecken 🙂

PS: Meine Kommentare und Ergänzungen gibt es in grün.

Zutaten:

  • 6 große Eier 4x Gr. L, 3x Gr. M
  • Prise Salz
  • 200g Puderzucker
  • 250g geschälte, gemahlene Mandeln
  • abgeriebene Schale von einer unbehandelte Zitrone
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Eine Springform mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
  2. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.
  3. Die Eigelbe mit dem Puderzucker vermischen und zu einer cremigen Masse schlagen.
  4. Die Vanilleschote auskratzen und mit der Zitronenschale und dem Zimt zur Eigelbmasse geben.
  5. Die Mandeln darunterrühren.
  6. Die Eiweiße darübergeben und locker unter die Masse heben.
  7. Den Teig in die Springform geben und glatt streichen.
  8. Etwa 45 Minuten backen.
  9. Den Kuchen auf einem Gitterrost auskühlen lassen. Das Backpapier vorsichtig abziehen und den Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

 

2 Kommentare zu „Mallorquinischer Mandelkuchen – Gato Almendra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s