Allgemein · Romane

Taste of Love IV – Mit Sehnsucht verfeinert – Poppy J. Anderson

Taste of Love IV Mit Sehnsucht verfeinert - Poppy J. Anderson

„Beim zweiten Mal küsst es sich besser“

„Das ist doch Scott! Hailey Sinclair traut ihren Augen nicht: Gerade hat sie im angesagten Restaurant Bonfire als Souchefin angefangen, da taucht ausgerechnet ihr Ex-Verlobter Scott dort auf. Reicht es nicht, dass sie seinetwegen fluchtartig die Stadt verlassen hat, muss er ihr jetzt auch noch die Rückkehr nach Boston vermiesen? Aber während Hailey noch mit ihrer Wut auf ihn kämpft, muss sie sich eingestehen, wie sehr sie ihn in den letzten drei Jahren vermisst hat. Bloß hat Scott mittlerweile eine steile Karriere hingelegt, gilt nun als einer der begehrtesten Junggesellen der Ostküste. Für eine zweite Chance längst zu spät. Oder?“

„Er öffnete die Wagentür. »Auch wenn ich die Frage gleich sicherlich bereuen werde, aber was tut dir leid?« Der Ausdruck in ihren Augen hätte ihn warnen sollen. »Ein Jaguar? Das sagt doch alles.« »Stimmt damit etwas nicht?« Sie war die reinste Unschuld. »Männer, die so einen Wagen fahren, wollen irgendetwas kompensieren.« Mit hochgezogener Augenbraue drehte er sich zu ihr um. »Hailey …« »Sagt dir der Begriff Schwanzverlängerung etwas?« »Ach, Baby.« Er lächelte träge. »Du solltest am besten wissen, dass bei mir in dieser Hinsicht kein Handlungsbedarf besteht.«“

Kleines Fazit:

Den 4. Taste of Love Band erzählt die Geschichte von Hailey Sinclair, der Souschefin von Nick O`Reillys Bonfire, und ihrer ehemals großen Liebe Scott, welchen sie seit 3 Jahren nicht mehr gesehen hatte. Ein alles entscheidender Vorfall brachte beide auseinander, Hailey flüchtete aus Boston und verhalf als Ausgleich dafür ihrer Kochkarriere auf die Sprünge.

Der Erfolg verschafft Hailey die Rückkehr nach Boston und die Möglichkeit bei ihrem Dad zu sein, der seit seinem Herzinfarkt nicht mehr das Haus verlassen will. Als Top Souschefin gab sie alles für die Eröffnung des Bonfires und traf prompt auf ihren Ex-Verlobten, welcher sich scheinbar komplett verändert und anderweitig beschäftigt hatte.

Wie zu erwarten, werden sich die beiden Protagonisten im Verlauf der Geschichte noch streiten, necken und sich womöglich auch versöhnen. Es bleibt allerdings sehr spannend bei dem Grund, was genau zwischen den beiden vorgefallen ist. Bis die Bombe, mit der ich selber nicht gerechnet habe, geplatzt ist. Der Trennungshintergrund ist interessant ausgewählt und lässt sofort die Verhaltensweisen der beiden erklären. Dafür reisen wir auch an einigen Stellen in die Vergangenheit, als die beiden sich noch im sehr jungen Alter kennen- und lieben gelernt hatten.

Allerdings fällt dem Leser auch direkt auf, dass zwischen Hailey und Scott eine Verbindung herrscht, welche nicht einfach trennbar ist; auch nicht nach 3 Jahren. Wenngleich Hailey anfangs als sehr dickköpfig und anstrengend wirkt, lässt sie im Verlauf der Geschichte mehr Emotionen und Tiefgang zu. Scott dagegen war von Beginn an sehr greifbar, zielstrebig, absolut sympathisch und herzlich.

Taste of Love – Mit Sehnsucht verfeinert ist mit Poppy J. Anderson bekanntem Witz und Charme gespickt. Der Schreibstil ist sehr flüssig und locker. Mir persönlich war es kulinarisch gesehen für die Serie der Bostoner Köche zu wenig. Hier hätte ich mir persönlich sehr viel mehr gewünscht. Positiv finde ich, dass die ehemaligen Protagonisten der alten Bände immer wieder auftauchen, auch wenn ich Brook selber sehr vermisse.

Poppy J. Anderson hatte schon immer eine große Schwäche für das Geschichtenerzählen, ihre ersten schriftstellerischen Versuche brachte sie bereits mit zwölf Jahren zu Papier. Nach ihrem Studium nahm sie allen Mut zusammen und stellte endlich einen ihrer Texte einem größeren Publikum vor. Mit umwerfendem Erfolg, nur wenige Jahre später durfte sie sich schon Auflagenmillionärin und SPIEGEL-Bestsellerautorin nennen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder über neue Geschichten nachdenkt, reist sie gerne an die abgelegensten Orte der Welt oder spielt zuhause in einer westdeutschen Kleinstadt mit ihren Hunden.“

Scotts (Nicht-nur-Tunfisch-) Pizza - Taste of Love IV - Mit Sehnsucht verfeinert

RoRezepte sind:

Bastei Lübbe AG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s