Allgemein · Romane

Frankreich, wir kommen! – Brigitte Guggisberg

Frankreich, wir kommen! - Brigitte Guggisberg

„Ein Sommer voller Köstlichkeiten“

„Zarte Madeleines und knusprige Galettes -wenn Köchin Bettty ihren Traum leben will, muss sie weg. Raus aus dem badischen Dorfgasthaus, rein ins Abenteuer. Gemeinsam mit der gescheiterten Studentin Iva zieht sie in einem klapprigen Food Truck los Richtung Süden. Die Route: quer durch Frankreich bis Monaco. Das Ziel: den großen Street Food Wettbewerb zu gewinnen. Betty kreiert eine Köstlichkeit nach der anderen und findet nicht nur ihre eigene Stärke, sondern begegnet ganz unerwartet auch der Liebe.“

Frankreich, wir kommen! - Brigitte Guggisberg

Kleines Fazit:

Die Mitdreißigerin Betty hat es sich in dem Restaurant ihres verstorbenen Vaters gut eingerichtet, experimentiert gerne neue französische Köstlichkeiten und ist froh, ein geregeltes, ruhiges und sicheres Leben zu führen. Nur manchmal blitzt in ihr der Wunsch nach Veränderungen auf. Als Betty das Hochzeitsessen für ihre Freundin kocht, ihre Konkurrentin um ihren Partner sich nach ihren Muscheln übergibt, folgt ein Chaos dem nächsten und Betty wagt einen Schritt, den sie sich nie erträumt hätte.

Gemeinsam mit ihrer neuen Geschäftspartnerin Iva zieht Betty mit einem alten Dönerladen auf 4 Rädern los um in Monaco den Wettbewerb zu gewinnen und einmal in ihrem Leben eine Prinzessin treffen zu können.

Wir begleiten die zwei so gegensätzlichen Frauen auf ihrer gemeinsamen Reise, entdecken neue Orte, sehen wunderschöne Landschaften und spüren die Begeisterung für den Genuss. Kulinarisch hat Frankreich, wir kommen! sehr viel zu bieten; das Thema Foodtruck ist zeitgemäß und begeisterungsfähig beschrieben. Der Leser ist hautnah dabei und wird förmlich animiert ein Streetfoodfest zu besuchen.

Frankreich, wir kommen! ist ein spannungs- und erlebnisreicher Roman, welche neben Landschaftsfeeling auch ein klein wenig Liebe mitbringt. Die Protagonisten erleben eine natürlichen Weiterentwicklung, welche auch einen selbst hinterfragen lässt. Ein sehr schöner Roman, der wahrlich mehr Aufmerksamkeit verdient hat.

Frankreich, wir kommen! - Brigitte Guggisberg

Brigitte Guggisberg ist in der Schweiz und in den USA aufgewachsen und hat Volkswirtschaft und Medienwissenschaften in Basel mit einem längeren Aufenthalt in Aix-en-Provence studiert. Sie war als Beraterin für das Schweizer Parlament, Journalistin, Tanzkritikerin und im Topmanagement der Finanzindustrie tätig. Inzwischen ist sie an die Universität Basel zurückgekehrt und schreibt Romane, die mit Humor und Leidenschaft nach Frankreich, ihr Sehnsuchtsland, entführen.“

RoRezepte sind:

  • Bettys Demoiselles Grundrezept
  • Crêpes mit frischen Erdbeeren und Lavendelhonig
  • Fougasse aux olives et tomates – Provenzalisches Fladenbrot mit Oliven und Tomaten
  • Caviar d`aubergines – Auberginencreme

DIANA Verlag

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s