Allgemein · RoRezepte

Cannelloni mit Ricotta-Spinat Füllung

aus dem Buch: "Barfuß im Sommerregen" von Angelika Schwarzhuber (Rezept für ca. 4 – 5 Personen von Felix Schwarzhuber) Wer seinen Lieben einmal wieder ein richtig leckeres Pastagericht zaubern möchte, ist bei diesem Rezept genau richtig! Es ist ein wenig aufwendig, Zeit sollte eingeplant sein, aber die Arbeit ist es definitiv wert - die Cannelloni… Weiterlesen Cannelloni mit Ricotta-Spinat Füllung

Allgemein · RoRezepte

Rhabarbersirup

aus dem Buch: "Die Blütensammlerin" von Petra Durst-Benning Wie die Zeit vergeht.. Es ist bereits Mitte April und der Rhabarber ist schon reif. Neben Kuchen, kann man mit dieser Frucht auch leckeren Sirup herstellen. Petra Durst-Benning hat Jessy ein total einfaches Rezept in Die Blütensammlerin an die Hand gegeben. Die Verwendungsmöglichkeiten für Rhabarbersirup ist vielfältig:… Weiterlesen Rhabarbersirup

Allgemein · RoRezepte

Pollo asado (Gebratenes Huhn)

aus dem Buch: "Mit Hanna nach Havanna" von Theresia Graw Heute habe ich wieder eine leckere warme Mahlzeit für euch: Gebratenes Huhn. Ganz nach dem Roman Mit Hanna nach Havanna mit kubanisch angehauchten Gewürzen. Dazu könnt ihr wahlweise Reis oder angebratenes Gemüse servieren. Wenn ihr das Fleisch vor der Arbeit schon einlegt, könnt ihr nach getanen… Weiterlesen Pollo asado (Gebratenes Huhn)

Allgemein · RoRezepte

Cafiroleta (Süßkartoffeldessert)

aus dem Buch: "Mit Hanna nach Havanna" von Theresia Graw Das Süßkartoffeldessert ist ganz schön mächtig, heftig - Süßkartoffel pur mit leicht karamellisierter Note. Zum Garnieren gibt es hier viel Spielraum. Ihr könnt das Dessert pur servieren, oder auch mit geschlagener Sahne, Zimt, Kokosflocken oder blanchierten Mandeln. PS: Meine Kommentare und Ergänzungen gibt es in… Weiterlesen Cafiroleta (Süßkartoffeldessert)

Allgemein · RoRezepte

Limonensorbet mit Limoncello

aus dem Buch: "Ein Sommer wie Limoneneis" von Marie Matisek "»Apropos«, meinte Marco, »das beste Eis der Amalfiküste würde ich auch gerne probieren.« »Wir fangen mit dem Klassiker an.« Pippo guckte verschwörerisch. »Das Limoneneis!«" Pippos Limonensorbet war mein erstes selbstgemachtes Eis und ich muss sagen, es war suuuper lecker! Schön zitronig. Das Eis schmolz auf… Weiterlesen Limonensorbet mit Limoncello

Allgemein · RoRezepte

Praline des Monats April: »Zitronen-Nuss-Kuss«

aus dem Buch: "Die Frauen der Rosenvilla" von Teresa Simon Meine heutige Praline des Monats April ist der Zitronen-Nuss-Kuss aus Die Frauen der Rosenvilla und eine echt zauberhafte Praline. Die Aromen nach Schokolade, Nuss und Zitrone ergeben ein Geschmacksaroma, dass man selten auf der Zunge schmecken kann. "Auf dem Herd wurden derweil Sahne und Zitronensaft… Weiterlesen Praline des Monats April: »Zitronen-Nuss-Kuss«

Allgemein · RoRezepte

Veros legendäre Kartoffel-Krabben-Suppe (gern auch mit Blumenkohl)

aus dem Buch: "Strandkorbträume" von Gabriella Engelmann Mit einer echten nordischen Spezialität empfangen Vero und Bea herzlich Sophie, welche das Buchcafé Büchnest für das kommende Jahr unterstützen soll. Heute verrate ich euch das Rezept von Veros legendäre Kartoffel-(Blumenkohl)-Krabben-Suppe damit auch ihr ein wärmendes Essen für Eure Lieben kochen könnt. (Vor allem, solange es draußen noch so kalt ist… Weiterlesen Veros legendäre Kartoffel-Krabben-Suppe (gern auch mit Blumenkohl)

Allgemein · RoRezepte

Maelys’ Gâteau Breton – Bretonischer Butterkuchen

aus dem Buch: "Die Wolkenfischerin" von Claudia Winter "Unbeirrt fuhr Claire mit der mechanischen Bewegung fort, mit der sie den Teig zuerst faltete und dann über die Handballen knetete, genau wie Maman es ihr gezeigt hatte." Der Gâteau Breton ist in ganz Moguériee bekannt und eine bretonische Spezialität. "Flink nahm Maelys ein Likörglas aus dem… Weiterlesen Maelys’ Gâteau Breton – Bretonischer Butterkuchen

Allgemein · RoRezepte

Schokoladenmalheur

aus dem Buch: "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" von Petra Hülsmann "Ich widmete mich voll und ganz meinem Dessert und begriff zum ersten Mal in meinem Leben, warum so viele Menschen behauptete, Essen im Allgemeinen und Schokolade im Besonderen würde glücklich machen. Dieses Schokoladenmalheur war der Inbegriff von Glück, und ich dankte demjenigen, der… Weiterlesen Schokoladenmalheur