OSTEREIERSUCHE@HOME – Lilafarbenes Ei

Herzlichen GlĂŒckwunsch, du hast das lilafarbene Osterei entdeckt đŸ™‚đŸ€©

~~> Zu gewinnen gibt es bei RoRezepte das Buch “Marina, Marina” von Grit Landau <~~

Wie ihr gewinnen könnt? Schreibt unter dem Beitrag, wie ihr eure Osterfeiertage @ Home schöner gestaltet 🙂 Außerdem wĂŒrde ich mich freuen, wenn ihr meinen Blog abonniert oder euch in meinen Newsletter eintragen wĂŒrdet.

Über Sternchen, Likes, geteilte BeitrĂ€ge, Kommentare usw. freue ich mich sehr!! Vielen lieben Dank an dieser Stelle fĂŒr eure bisherige UnterstĂŒtzung!! <3

——————————————————–

Teilnahmeschluss ist der 15.04.2020.

Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. FĂŒr das PĂ€ckchen wird keine Haftung ĂŒbernommen. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Etwaige Social Media KanĂ€le haben mit dem Gewinnspiel nichts zu tun. Der Gewinner wird in den Kommentarfunktionen benachrichtigt und zur Zusendung der Kontaktdaten inkl. Adresse per Nachricht gebeten. Die Adressdaten werden ausschließlich zum Versand des Gewinnes genutzt.

21 Kommentare zu „OSTEREIERSUCHE@HOME – Lilafarbenes Ei

  1. Mein Mann und ich lassen uns es einfach ein wenig gut gehen. Das Wetter trĂ€gt ja dazu bei dass es einem automatisch ein wenig besser geht..die Sonne lacht! Außerdem gibt es gutes Essen. Obwohl wir nur zu zweit sind, werden wir den Grill anwerfen.

  2. Hallo liebe Elisa,
    mein Mann und ich verbringen Ostern dieses Jahr nur zu zweit. Unsere jeweiligen Familien wohnen weiter weg, wo zum Teil Ausgangssperren verhĂ€ngt sind, weshalb ein Besuch nicht wirklich sinnvoll wĂ€re. Zudem möchte ich vermeiden, meine Großeltern unabsichtlich anzustecken. Wenn das Wetter so schön bleibt, werden wir in die Natur gehen und spazieren und es uns ansonsten zu Hause mit guten BĂŒchern, Spielen und Serien gemĂŒtlich machen und mit der Familie per Social Media oder Telefon in Kontakt bleiben.
    Auch ohne großes Programm kann ich es mir zu Hause gemĂŒtlich machen und die freien Tage genießen, bis ich Dienstag wieder zur Arbeit muss.

    Ich wĂŒnsche dir heute einen schönen Feiertag!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Lena

    1. Ich werde viel lesen und haekeln. Ausserdem schreibe ich an einer Kurzgeschichte, genauer gesagt fĂŒr die Aktion von Sebastian Fitzek auf seinen Instagram Account. Mit meiner Schwester und einer Freundin stehe ich in Kontakt per WhatsApp.

    2. Liebe Lena, herzlichen GlĂŒckwunsch!! Der Osterhase ist zu deinem Kommentar gehoppelt und ĂŒbergibt dir das lilafarbene Osterei 🙂 Bitte sende mir per email an elisa (at) Tante-elly (dot) de deine Adressdaten zu, damit auch das Buch auf Reisen gehen und dir die weitere Corona-Zeit noch verschönern kann. Liebe GrĂŒĂŸe, Elisa.

  3. Ich verbringe Ostern gemĂŒtlich zu Hause. Ich beschĂ€ftige mich mit Kochen, Fernsehen, lesen und einem großen Puzzle. Etwas Sport darf natĂŒrlich auch nicht fehlen.

  4. Dieses Ei war aber gut versteckt 😀
    Wir werden das Osterwochenende gaaanz ruhig verbringen… Schlafen, lesen, essen, spielen… Wir lassen es uns einfach gut gehen!

    Ich wĂŒnsche Dir ein wunderschönes Osterfest 🙂

    LG
    Christ

  5. Ich feiere mit meiner Tochter ganz gemĂŒtlich zuhause und genieße die Zeit mit ihr.
    Wir kochen zusammen und machen es uns gemĂŒtlich.

  6. Ich werde telefonieren, bis der Draht glĂŒht, skypen bis der Bildschirm flackert, ĂŒber den Gartenzaun – mit Sicherheitsabstand natĂŒrlich – etwas lauter schwatzen als sonst, backen, kochen, lesen und meinen Garten genießen!

    #staysafe
    #stayathome

    #HAPPY EASTER

  7. Schöner gestalten und gut gehen lassen ist relativ.
    Es werden halt diverse Dinge erledigt an dem lĂ€ngeren Wochenende, die auch sein mĂŒssen.
    z.B. Renovieren am zukĂŒnftigem Heim etc. pp.

  8. Ich habe Ostern zusammen mit meinem Kater verbracht. Wir haben leckere Dinge gegessen. Außerdem war ich spazieren!

    Viele GrĂŒĂŸe,
    Birgit

  9. Was fĂŒr eine nette Idee die Ostereiersuche 😊
    Wir haben OsterstrĂ€uschen im Garten gepflĂŒckt, natĂŒrlich klassisch Ostereier gefĂ€rbt und auf Holzklötzchen Osterhasen und Eier gemalt.
    LG Bianca

  10. Ich habe mir in diesem Jahr Ostern versĂŒĂŸt, indem ich mir Ostersonntag das Essen liefern lassen habe. Somit habe ich die Gastronomie unterstĂŒtzt und mir eine Freude bereitet. Ansonsten habe ich das schöne Wetter genossen. LG Angelika

  11. Wir haben uns die Ostertage mit leckerem Essen und sĂŒĂŸem HefegebĂ€ck verschönert. Außerdem haben wir das sonnige Wetter im Garten genossen.

  12. Mir wurde das Osterwochenende durch das tolle Wetter versĂŒsst, dass ich gottseidank auf unserem Balkon genießen konnte.
    LG, Claudia

  13. Hallo Elisa,

    wir haben die Feiertage zu Hause zu zweit genossen: Draußen im Garten, bei schönen SpaziergĂ€ngen, mit Lesen und dem Ausprobieren neuer Koch- und Backrezepte.

    LG,
    Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert