Allgemein · Rezepte

Grundrezept Gugelhupf

aus dem Buch: "Die Mördermitzi und der Sensenmann" von Isabella ArchanOriginalrezept: www.gutekueche.at/gugelhupf-grundrezept-rezept-21835 Die Mördermitzi hat wieder ein neues Rezept für euch: Den österreichischen Gugelhupf. Und mit diesem Grundrezept könnt ihr alle möglichen Variationen selbst ganz nach eurem Geschmack herausarbeiten. Das Rezept ist wirklich wunderbar, für Neueinsteiger, Geübte, total simpel und einfach nachzubacken! Wer sich noch… Weiterlesen Grundrezept Gugelhupf

Allgemein · Rezepte

Heidelbeerstrudel

aus dem Buch: "Drei Morde für die Mördermitzi" von Isabella ArchanOriginalrezept: https://www.bergwelten.com/a/rezept-heidelbeerstrudel-moedlingerhuette "Ihr kulinarisches Spezialgebiet ist der Heidelbeerstrudel. Keine kann den so wie sie backen. Sie macht den Blätterteig selbst, er verreist ihr nie. Die Füllung ist ein Traum aus Heidelbeeren, Zucker, Butter, Bröseln und was sie sonst so alles dazu mischt." Ich bin ehrlich..… Weiterlesen Heidelbeerstrudel

Allgemein · Rezepte

Wachauer Marillenknödel

aus dem Buch: "Wenn die Alpen Trauer tragen" von Isabella ArchanOriginalrezept https://www. Austria.info/de/service-fakten/osterreichische-kuche/rezepte-aus-osterreich/wachauer-marillen-knodel. Die Wachauer Marillenknödel sind eine wirklich wunderbare Köstlichkeit. Am besten mit Bröselbutter, Vanillesoße oder einem Marillen-/Aprikosenspiegel servieren und dann ausführlich genießen. Die traditionelle Mehlspeise Österreichs wird aus einem Topfenteig hergestellt. Topfen? So wird in der Region unser Quark genannt. Die von Autorin Isabella… Weiterlesen Wachauer Marillenknödel

Allgemein · Rezepte

Mitzis Rezept für Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster

aus dem Buch: "Die Alpen sehen und sterben" von Isabella Archan Ich wollte schon immer mal einen Kaiserschmarrn selber kochen.. oder sagt man backen? Bisher hatte mich immer der Respekt vor der Österreichischen Spezialität zurück gehalten, und die Ausrede, dass es gerade keine Zwetschgen gibt, aber das habe ich nun geändert! Und kann euch versprechen,… Weiterlesen Mitzis Rezept für Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster

Allgemein · Rezepte

Heidelbeer-Streuselkuchen vom Blech

aus dem Buch: "Spectaculum" von Gina Greifenstein "Lob für die Bäckerin kam von allen Seiten. [...] „Nicht schlecht, Frau Kollegin!“" Ihr müsst noch fix einen Kuchen packen? Am besten mit einem super einfachen Rezept, großer Menge und ein bisschen Obst wäre auch noch gut? Dann habe ich mit Gina Greifensteins Heidelbeer-Streuselkuchen vom Blech das passende… Weiterlesen Heidelbeer-Streuselkuchen vom Blech

Allgemein · Rezepte

Dinkel-Kartoffel-Brot mit Hefe

aus dem Buch: "Liebe funkelt apfelgrün" von Pauline Mai "»[...] Beim letzten Mal habe ich ein Roggenbrot gebacken, diesmal dachte ich an Dinkel. Vielleicht ein Dinkel-Kartoffel-Brot? Das war schon immer mein liebstes.«" Ich hatte ja schon immer Respekt vor dem Brotbacken, kaum Erfahrung und mit Sauerteigansätzen kenne ich mich nun ehrlich gesagt so gar nicht… Weiterlesen Dinkel-Kartoffel-Brot mit Hefe

Allgemein · Rezepte

Brendas Guinness-Chocolate-Tart

aus dem Buch: "Ein Lied für Molly" von Claudia Winter Was fehlt noch für einen perfekten irischen Abend? Na klar, eine Nachspeise, ein leckeres Dessert oder einfach ein richtig leckeren, saftigen Schokoladenkuchen! Gepimpt mit Guinness auch noch richtig irisch 😉 Wenn ihr denkt, dass Bier und Schokolade nicht zusammen passt, dann habt ihr euch getäuscht!… Weiterlesen Brendas Guinness-Chocolate-Tart

Allgemein · Rezepte

Irlands berühmtes Brown Bread

aus dem Buch: "Ein Lied für Molly" von Claudia Winter; Mit freundlicher Genehmigung der Buttermilk Lodge in Clifden, County Galway, Irland. Passend zu Molly Irish Stew könnt ihr Irlands berühmtes Brown Bread servieren - schön warm, mit Butter bestrichen und mit Meersalz bestreut - super lecker! Und zwischendurch mal ins Stew getunkt ist das Brot auch noch… Weiterlesen Irlands berühmtes Brown Bread