Allgemein · News

Neuerscheinung Juli – August – September 2020

Die Reihenfolge der Neuerscheinungen ist nach dem Erscheinungstermin geordnet. Es ist meine eigene subjektive Auswahl. Juli 2020 Im Juli 2020 gab es leider keine kulinarischen Neuerscheinungen - zumindest keine, die mir aufgefallen sind. Euch? August 2020 Zauberblütenzeit - Gabriella Engelmann Nach Eine Villa zum Verlieben und Apfelblütenzauber geht es mit Zauberblütenzeit wieder in das Alte Land zu den drei… Weiterlesen Neuerscheinung Juli – August – September 2020

Allgemein · Rezepte

Grießknödel mit Kaffeefeigen

aus dem Buch: "Der letzte Caffè" von Carsten Sebastian Henn Heute gibt es Grießknödel mit Kaffeefeigen - geschmacklich tausendmal besser als meine Fotos *lach*. Die Grießknödel werden mit einer leichten Karamellsoße und in Kaffee-Rotwein-Sud vermengten Feigen serviert. Die getrockneten Feigen werden darin sogar mitgebraten, die frischen lediglich vermengt. Eine tolle Geschmackskombination. Die Kombination aus Feigen… Weiterlesen Grießknödel mit Kaffeefeigen

Allgemein · Rezepte

Kürbis-Kaffee-Suppe

aus dem Buch: "Der letzte Caffè" von Carsten Sebastian Henn Auch wenn nicht gerade Kürbiszeit ist, habe ich jetzt schon mal eine Idee für alle KürbisliebhaberInnen unter Euch 🙂 Die Kürbis-Kaffee-Suppe ist ein Gruß aus der Küche, eine kleiner Appetizer und keine vollwertige Kürbissuppe, die man gern als Vorspeise oder gar Hauptspeise bestellt. Sie schmeckt… Weiterlesen Kürbis-Kaffee-Suppe

Allgemein · Kriminalromane / Thriller

Der letzte Caffè – Carsten Sebastian Henn

"Triest – Stadt der Winde und des Kaffees. Hier soll es den besten Espresso von ganz Italien geben. Eines Morgens wird auf der berühmten Piazza Grande eine verkohlte Leiche gefunden. Der Tote war einer der besten Barista der norditalienischen Hafenstadt, vier andere sind spurlos verschwunden. Doch warum sollte es jemand auf die gefeierten Künstler der… Weiterlesen Der letzte Caffè – Carsten Sebastian Henn

Allgemein · Rezepte

Pastéis de nata – Valéries heiß geliebte Vanilletörtchen

aus dem Buch: "Wie sagt man ich liebe dich" von Claudia Winter "Während die Touristen über Lissabon herfielen wie Wespen über ein Blech mit Vanilletörtchen, Pastéis de nata, [...]." Das beste kommt zum Schluss - nicht bei einem Motto, sondern auch bei einem Menü - das Dessert. Und in unserem Fall: die oberleckere Nachspeise Pastéis… Weiterlesen Pastéis de nata – Valéries heiß geliebte Vanilletörtchen

Allgemein · Kochlöffel trifft Feder · News

Kochlöffel trifft Feder Claudia Winter

Kochlöffel trifft Feder heißt mein neues Konzept und Beitragsreihe die ihr einzig und allein nur bei RoRezepte finden werdet. RoRezepte trifft AutorInnen hinter dem heimischen Herd getreu dem Motto: "Die beste Party findet immer in der Küche statt." Die Feder Wer eignet sich für meinen ersten Kochlöffel trifft Feder - Beitrag am besten, als meine Lieblingsautorin,… Weiterlesen Kochlöffel trifft Feder Claudia Winter

Allgemein · Rezepte

Frango piri-piri – Paulas Chilihähnchen mit Rosmarinkartoffeln

aus dem Buch: "Wie sagt man ich liebe dich" von Claudia Winter Lecker schmecker, es gibt endlich die heiß ersehnte Hauptspeise: Frango priri-priri - Paulas Chilihähnchen mit Rosmarinkartoffeln. Witziger Name denkt ihr euch? Ja da habt ihr recht 🙂 Vor allem, ist das piri-piri absolut fruchtig - säurig - einfach erfrischend und damit perfekt für… Weiterlesen Frango piri-piri – Paulas Chilihähnchen mit Rosmarinkartoffeln

Allgemein · Rezepte

Caldo verde – Rosárias berühmte grüne Kohlsuppe

aus dem Buch: "Wie sagt man ich liebe dich" von Claudia Winter "»Die Caldo verde ist angerichtet, Senhor.« [...] Er wartete auf eine Antwort, dabei war er normalerweise ganz verrückt nach Rosárias Grünkohlsuppe." Nachdem es gestern bereits einen kleinen Gruß aus der Küche gab, gibt es jetzt erstmal eine richtig gute Vorspeise. Rosárias berühmte grüne… Weiterlesen Caldo verde – Rosárias berühmte grüne Kohlsuppe

Allgemein · Rezepte

Bolinhos de bacalhau – Stockfischkroketten aus dem Mercado Ribeira

aus dem Buch: "Wie sagt man ich liebe dich" von Claudia Winter Mit einem Gruß aus der Küche möchte ich euch heute eine leckere Ergänzung für euren Begrüßungsaperitif vorstellen: Stockfischkroketten aus dem Mercado Ribeira. Mit den Bolinhos de bacalhau beginnt die Autorin ihren Rezeptanhang aus ihrem neuesten Roman. Die Kroketten und alle weiteren Rezepte, die… Weiterlesen Bolinhos de bacalhau – Stockfischkroketten aus dem Mercado Ribeira

Allgemein · Romane

Wie sagt man ich liebe dich – Claudia Winter

"Eine Villa auf den Hügeln vor Lissabon. Zwei ungewöhnliche Frauenschicksale. Und die eine große Liebe die alles verbindet." "Maelys ist anders als andere junge Frauen. Denn sie ist gehörlos. Dafür ist sie schön, charmant und liebt es zu lachen. Und sie ist eine hochbegabte Malerin. Genau deshalb verschlägt es sie eines Tages mit einem unerwarteten… Weiterlesen Wie sagt man ich liebe dich – Claudia Winter